Fabrik
Feiern

fabrik_kueche_intro_02

Wir bieten Ihnen mit unserer neuen „Fabrik-Küche“ eine attraktive Veranstaltungsfläche. Nicht nur geschlossenen Veranstaltungen, sondern auch öffentliche Events werden bei uns regelmäßig Ihren Platz finden.

Salsaparty, Führungen und ein karabisches Menü

Im Rahmen der Spätschicht – Tage der Industriekultur der Stadt Chemnitz findet am 21. September 2018 unsere Salsaparty in der Fabrik Küche/schönherr.fabrik statt.

18 – 22 Uhr Schnupperführungen durch die Schönherrfabrik mit Gästeführerin Karin Meisel, Anmeldungen unter www.industriekultur-chemnitz.de (jede volle Stunde ca. 30 Minuten).

20 – 24 Uhr Livemusik von Latino Total und Tanzeinlagen mit dem Tanzstudio Chemnitz – Karibische Nacht.

Der Eintritt ist frei!

Salsawochen im Restaurant max louis – Stimmen Sie sich genussvoll ein mit unserem karibischen 3-Gang-Menü. (Reservierung wird empfohlen)

 

Eines der bedeutendsten Industriedenkmäler des 19. Jahrhunderts, traditioneller Industriestandort, lebendige Gewerbeimmobilie: Das ca. 85.000 m² große Gelände der schönherr.fabrik ist eine einzigartige Ansammlung von Fabrikgebäuden aus nahezu 150 Jahren und zugleich eines der erfolgreichsten evitalisierungsobjekte von Industriegebäuden in Chemnitz. Im einstigen „Webstuhlbau“ sind heute im industriellen Teil Maschinenbauunternehmen, eine Gießerei und metallverarbeitende Unternehmen ansässig und in den revitalisierten Gebäuden Firmen aus Handel und Dienstleistung, Gastronomie sowie Künstler tätig. Die Gästeführerin Karin Meisel nimmt die Besucher bei Führungen durch das Gelände der schönherr.fabrik mit auf eine kurzweilige Zeitreise, die die Entwicklung der schönherr.fabrik von ihrer Entstehung bis heute Revue passieren lässt.

 

Salsaparty - Poster

Adventsgrillen

Adventsgrillen für einen guten Zweck

im Innenhof der Schönherrfabrik von 12 – 14 Uhr

^